LGBT Neuerscheinungen Dezember

[Neuerscheinungen] LGBT-Bücher im Dezember 2018

Wir haben schon wieder Ende November, am Wochenende startet der Dezember direkt mit dem ersten Advent – und welche LGBT+ Neuerscheinungen warten auf uns? Seltsamerweise erscheinen im Dezember relativ wenig neue Bücher; letztes Jahr habe ich kein einziges LGBT+-Buch ausmachen können. Diesen Dezember sieht das schon etwas besser aus – auch wenn zwei der fünf Neuerscheinungen Taschenbuchausgaben sind, die es schon als Hardcover gibt… Nichtsdestotrotz möchte ich euch hiermit einen kurzen Überblick über die neusten LGBT+-Bücher verschaffen! Eines davon erscheint im Dezember auch als Netflix Original Film. 🙂
[Werbung durch Verlinkung]

Außer sich von Sasha Marianna Salzmann

Außer sich von Sasha Marianna Salzmann
Außer sich Cover (© Suhrkamp Verlag)

Zu Außer sich* von Sasha Marianna Salzmann, das 2017 schon als Hardcover erschienen ist, gehen die Meinungen weit auseinander. Ein besonderer Schreibstil und ein nichtlinearer Handlungsverlauf machen das Buch zu nicht leichter, literarischer Kost. Es geht um Alissa, kurz Ali, aufgewachsen in Moskau, später in Westdeutschland im Asylheim. Ali macht sich auf die Suche nach ihrem verschollenen Zwillingsbruder Anton, nachdem sie eine Postkarte ohne Namen aus Istanbul erhält. Es geht dabei auch um ein Transthema, denn Ali ist eigentlich ein Junge, geboren im falschen Körper. Das Taschenbuch erscheint am 10. Dezember 2018 im Suhrkamp Verlag, hat 366 Seiten und kostet 12,00 €.

Golden Boy von Aravind Adiga

Golden Boy von Aravind Adiga
Golden Boy Cover (© dtv Verlag)

Golden Boy* von Aravind Adiga handelt von zwei Brüdern, von Sport, um aufzusteigen, unerbittlichem Konkurrenzkampf. Der vierzehnjährige Manju ist ein guter Kricketspieler, fast so gut wie sein älterer Bruder. Er liebt amerikanische Serien und wissenschaftliche Fakten, doch lernt etwas über sich, als er den größten Rivalen seines Bruders kennenlernt – einen selbstbewussten, gutsituierten Jungen… Ab 28. Dezember ist diese Verfilmung auf Netflix verfügbar – passend zur Erscheinung des Taschenbuchs am 21. Dezember 2018 im dtv Verlag. Es hat 336 Seiten und kostet 10,90 €.

Köstlich verliebt von Tomo Kurahashi

Köstlich verliebt von Tomo Kurahashi
Köstlich verliebt Cover (© Tokyopop Verlag)

Mit Köstlich verliebt* von Tomo Kurahashi kann ich euch den ersten der beiden LGBT+-Manga-Neuerscheinungen vorstellen. Darin geht es um den Koch Hiroto, der den jungen Mann Haru von der Straße aufliest, welcher gerade aus seiner Wohnung geschmissen wurde. Zum Glück ist in Hirotos Männer-WG noch ein Zimmer frei. Liebe geht durch den Magen, und so weiß Hiroto Haru nicht nur mit seinen Speisen zu verführen… Der Manga erscheint am 13. Dezember 2018 im Tokyopop Verlag, hat 164 Seiten und kostet 6,95 €.

Süße Erinnerung von Long

Süße Erinnerung von Long
Süße Erinnerung Cover (© Egmont-Manga Verlag)

Die Handlung von Süße Erinnerung* von Long finde ich, wie der Titel schon sagt, äußerst süß. Es geht um den fröhlichen Konditor Shizuka und seinen melancholischen Freund Yukihiko, die eine leidenschaftliche Beziehung miteinander führen. Doch durch einen Sturz auf den Kopf kann sich Shizuka nicht mehr an ihre Beziehung erinnern. Kann Yukihiko Shizuka gehen lassen oder können sie sich ein zweites Mal ineinander verlieben? Der Manga erscheint am 6. Dezember 2018 im Egmont Manga Verlag, hat 194 Seiten und kostet 7,50 €.

Unterndrumherumreden von Hannah Witton

Untendrumherumreden von Hannah Witton
Untendrumherumreden Cover (© Carlsen Verlag)

Untendrumherumreden* ist ein Buch der britischen YouTuberin Hannah Witton, die hauptsächlich über die Themen Beziehungen, Sex und sexuelle Gesundheit spricht. In ihrem Buch geht es, wie der Untertitel schon sagt, um »alles über Liebe und Sex«, wobei sie auch das LGBTQ+-Spektrum einschließt. Dazu gibt sie Tipps, Anekdoten und Kommentare, die ein buntes Gesamtbild ergeben. Das Buch erscheint am 21. Dezember im Carlsen Verlag, hat 304 Seiten und kostet 8,99 €.

Gibt es ein Buch, das euch besonders anspricht? Wisst ihr schon, welche ihr davon lesen werdet oder gerne lesen würdet?

Eure Hannah 🙂

*BEI DEN LINKS HANDELT ES SICH UM AFFILIATE-LINKS. DAS BEDEUTET, DASS ICH VON AMAZON EINE KLEINE PROVISION BEKOMME, WENN JEMAND ÜBER DIESEN LINK DIESES PRODUKT KAUFT. WENN DU MÖCHTEST, KANNST DU MICH SO GANZ LEICHT EIN KLEINES BISSCHEN UNTERSTÜTZEN, OHNE DASS DIR DABEI ZUSÄTZLICHE KOSTEN ENSTEHEN.
Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “[Neuerscheinungen] LGBT-Bücher im Dezember 2018

  1. Liebe Hannah,

    Vielen Dank für die Empfehlungen.
    Es gibt noch ein Jugendbuch, das im Dezember erscheint, im November bereits als e book.
    Verschneites Herz
    Julia dankers
    Main Verlag

    Liebe Grüße, Julia dankers

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Julia,

      ah, das ist mir tatsächlich durchgerutscht, danke! Amazon hat da noch den ET November drin, deshalb wurde es mir nicht angezeigt. Da ist die Weihnachtsromanze, die ich vermisst hatte! 😊

      Liebe Grüße,
      Hannah

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s