Neuerscheinungen Frühjahr 2021

[Neuerscheinungen] Queere Bücher im Frühjahr 2021

Hiermit folgt ein neuer Beitrag über diejenigen queeren Print-Neuerscheinungen, die ich besonders spannend finde – diesmal für das Frühjahr 2021, von März bis Mai. Ich hoffe, ihr habt Lust, mit mir einen Blick auf die neuen queeren Bücher zu werfen! Insgesamt sind es 18 Bücher geworden, die mich angesprochen haben und die ich euch nachfolgend vorstellen möchte. Mit dabei im Frühjahr sind z.B. eine verbotene Liebe in dern 80ern Polens, ein queeres Weltraumabenteuer, selbstverständlich queere Fantasy, der historische Blick auf Homosexualität in Deutschland, das skurrile Dating-Verhalten unserer Generation im digitalen Zeitalter, die Dreiecksgeschichte einer Feministin, ein feministisch-queerer New-Adult-Roman, Neues von David Levithan, der Auftakt einer queeren Buchreihe, ein Stück feministisch-queere Geschichte, ein Own-Voices-Roman einer nicht binären trans Person, ein Roadtrip, auf dem sich zwei junge Frauen ihren Ängsten stellen, ein Own-Voices-Roman einer cis-trans-Liebesgeschichte in London, Konflikte mit dem Glauben, Konflikte mit der Mutter und eine queere Graphic Novel über den Schmerz der ersten Liebe. Los geht’s! 🙂

Weiterlesen »