Die stille Seite der Musik Cover (© Traumtänzer-Verlag)

[Rezension] Die stille Seite der Musik von Svea Lundberg

Einer meiner ersten Kontakte, die ich zur Eröffnung meines Blogs zu Autoren hatte, war der zu Julia Fränkle alias Svea Lundberg. Als mein Blog noch ganz klein war, freute sie sich über seine Entstehung und teilte ihn, damit noch mehr Menschen Freude daran finden konnten. Nun ist es endlich soweit und ich konnte mir selbst ein Bild darüber verschaffen, was in ihren Büchern steckt. Julia schreibt im Bereich Fantasy unter ihrem Klarnamen und Contemporary als Svea Lundberg, worunter auch ihr Jugendbuch Die stille Seite der Musik* fällt. Die meisten ihrer Bücher bewegen sich jedoch nicht im Jugend-Genre; im Mai 2019 ist z.B. mit Sheltered in blue – Wenn Barrikaden brennen* zuletzt der Auftakt einer Reihe über Einsatzkräfe bei der Polizei erschienen, die sich eher an ein erwachsenes Publikum richtet. Weiterlesen »