XX: Was wäre wenn von Angela Chadwick

[Rezension] XX: Was wäre wenn von Angela Chadwick

Was wäre, wenn zwei Frauen ein gemeinsames Kind bekommen könnten? Dieser Frage stellt sich XX: Was wäre wenn* von Angela Chadwick. In diesem Roman haben Wissenschaftler eine Möglichkeit gefunden, eine Eizelle mit der Eizelle einer anderen Frau zu befruchten und daraus ein Kind entstehen zu lassen. Ein wahnsinnig brisantes Thema, das gar nicht so weit von der Wirklichkeit entfernt ist – denn bei Mäusen ist Wissenschaftlern dies tatsächlich schon gelungen*. Das Buch ist im September 2018 im Atrium Verlag erschienen, hat 368 Seiten und kostet 20,00 €.

Weiterlesen »

LGBT-Kinderbücher

[Buchtipp] LGBT-Kinderbücher

Bücher waren in meinem Leben irgendwie schon immer da. Jeden Abend haben meine Eltern mir vorgelesen, bis ich schließlich selbst lesen konnte. Dann habe ich den Spieß umgedreht und meine Eltern und kleine Schwester in den Schlaf gelesen. Auch Kinder wollen sich repräsentiert fühlen – egal ob sie nun selbst queer sind oder vielleicht gleichgeschlechtliche Eltern haben. Außerdem kann man Kindern durch Bücher sehr früh ein Gefühl für Akzeptanz und Normalität verschiedener Lebensformen vermitteln. Deshalb eignen sich Bücher, die queere Themen beinhalten, auch besonders für Kitas, Kindergärten und heteronormative Familien, um ihren Kindern einen Blick über den Tellerrand zu ermöglichen. In den letzten Jahren sind immer mehr LGBT+-Kinderbücher erschienen, von denen ich einige ausgewählt habe, die ich nachfolgend vorstelle. 🙂

Weiterlesen »